Im Angesicht des Verbrechens

Im Angesicht des Verbrechens (2008/2009)

Im Angesicht des Verbrechens
Rolle: Marek Gorsky
Regie: Dominik Graf
Genre: Krimi-Mehrteiler
Weiterer Cast: Ronald Zehrfeld, Marie Bäumer, Misel Maticevic, Arved Birnbaum, Lukas Riemelt u.v.a.
Erstausstrahlung: 27. April 2010, arte
Auf DVD erhältlich seit: 16. November 2010
Marek Gorsky (Max Riemelt, Lukas Riemelt), Sohn russisch-jüdischer Einwanderer, ist Polizist im Abschnitt 6 der Berliner Polizei. Als er gemeinsam mit seinem Freund und Kollegen Sven Lottner (Ronald Zehrfeld) vom LKA für eine Ermittlung im Milieu der organisierten Kriminalität angefordert wird, holt ihn das Trauma seiner Kindheit wieder ein: Grischa, sein älterer Bruder, ist von einem kriminellen Rivalen erschossen worden. Der Täter wurde nie gefasst. Die Ermittlungen in den Strukturen der organisierten Kriminalität werden für Gorsky zu einer Jagd nach dem Mörder seines Bruders Grischa.

Gemeinsam mit seinem Freund Lottner nähert Gorsky sich bei diesen Ermittlungen immer mehr Mischa, dem Besitzer des Restaurants Odessa und Ehemann seiner Schwester Stella (Marie Bäumer). Gorsky muss sich entscheiden: Stellt er sich gegen Mischa und damit gegen seine Schwester Stella? Kann er der jungen Ukrainerin Jelena (Alina Levshin) trauen, die mit ihrer Freundin Swetlana (Katja Nesytowa) nach Berlin gelockt wurde, um sie hier in die Prostitution zu zwingen?